Um durch das Smartphone-Feeling eine breite Akzeptanz bei den Anwendern zu erreichen, bietet der GeniusMFP Client eine Vielzahl an Individualisierungsmöglichkeiten. Individuell festgelegt werden kann beispielsweise der Startbildschirm. So ist es z.B. möglich, dass ein Benutzer nach der Anmeldung nicht in das Hauptmenü der Anwendung, sondern gleich in die Funktion Pull Printing gelangt. Der Anwender bestimmt selbst, ob für ihn diese oder eine andere Funktion wichtiger ist. Auch das Hauptmenü ist anpassbar. So kann der Anwender die Reihenfolge der einzelnen Funktionen festlegen, aber auch individuelle Ordner selbst anlegen und Funktionen hineinverschieben und sich so seinen Client gestalten.

 

 

FOLLOW US

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Zustimmen